YOGA FLOW ACADEMY™

YOGALEHRERAUSBILDUNG by Sarasvati Devi CYT®

Wir lösen jetzt auch Prämiengutscheine ein!

YOGA FLOW ACADEMY

Unsere Unterrichtosrte und Schulen sind als Yogaschule von der Yoga Alliance International YAI anerkannt und bietet eine Yogalehrer-Ausbildung der Yogaflow Academy an, die annerkannt und akkreditiert ist.

2014 ist die Idee für die YogaFlow Academy™ in Trier entstanden. Die Vision ist, langjährigen Erfahrungen im Bereich Yoga, YogaDance, Meditation und Stressmanagement, die im In- und Ausland erworben wurden, an Yogapraktizierende  und interessierte Menschen weiterzugeben.

Ziel ist es in Zusammenarbeit mit Dozenten aus verschiedenen Fachbereichen eine qualitativ hochwertige Ausbildung anzubieten, die dem internationalen Standard der Yoga alliance International (YAI) entspricht. Dieses intensive Jahr bietet darüber hinaus auch Raum den eigenen Yogaweg zu vertiefen und für die persönliche Weiterentwicklung zu nutzen.

Diese Dozenten unterrichten die YLA in Trier.

Die Yogalehrerausbildung in der Oase und auf Djerba (wahlweise):

Einheimische Dozenten (simultane deutsche Übersetzung) verstärken das Yoga Prinzip und erweitern die aktive Toleranz sowie die interkulturelle Kompetenz. Erfahrene Fachärzte unterrichten die Anatomie Module mit Schwerpunkt auf holistische Werte, Kaligraphen und Musiker zeigen eine neue und spannende Art der Meditation, des AfroYoga®, der Verbindung und Bhakti-Yoga, Waisenkinder sind dankbar für deine Lehrprobe und schenken Dir ihre nordafrikansiche Lebensfreude, die fantastische Landschaft selbst lässt in Dir eine tiefere Verbindung entstehen. Ausflüge in Medinas (Altstadt), in der Wüste und Orte der Stille (Naturquelle, Schwefelquelle, Wassefälle….) verstärken die Ganzheitliche Energie und der Flow der Ausbildung. Durch viele neue Yogaaspekte in dieser einzigartige Ausbildung ist sie auch als Weiterbildung geeignet und anerkannt.

 2019 findet die Ausbildung  in Nordafrika statt (Insel Djerba, 2 Mal 2 Wochen ),  2950 €.

DOZENTEN

Sarasvati-Frédérica Devi CYT®

Richard Willy Thomas Günther

Dr. Petra Heinemann

Anja Gläsener

Andreas Hück

Christoph Kraft

EXTERNE DOZENTEN

Swami Bodhichitananda Saraswati

Swami Bodhichitananda Saraswati (Himalayan Yogis Sadhana Ashram, India, Pauri-Garhwal/Rishikesh) bleibt bei seiner jährlichen Tour durch Europa mindetstens einmal im Jahr im YogaLoft sowie bei der YogaFlow Academy Trier und gibt uns sein großes Wissen weiter. Alle Termine werden im Blog angekündigt.

 Monika Adele Camara (Afrikuco Institut Nürnberg)

SARASVATI FRÉDÉRICA DEVI CYT®

Gründerin und Leiterin der YogaFlow Academy™ und YogaLoft in Trier, Gründerin des AfricaYogaFlow™ Tunisia&Morocco, Aktivistin mit und durch KarMAphotography Art&Flow (Kunst zugunsten der Gemeinschaft). Internationale annerkannte YAI-Dozentin und Lehrerin.

Ich bin 1967 in Frankreich – Burgund – geboren und definiere mich als Weltbürgerin. Nach meinem Philosophie- und Literatur-Studium entdeckte ich während zahlreicher Reisen in Asien die fernöstliche Ganzheitsphilosophie, und verstehe mich dadurch als Botschafterin der verschiedenen Sichtweisen der Kulturen –

Ich bin Yoga-Lehrerin und Dozentin (dipl. BYV und YAI, anerkannte und akkreditierte Lehrerin und Dozentin bei der Yoga Alliance International YAI), staatlich gepruefte Wellness und Spa Managerin, Entspannungstrainerin, AfroYoga®-Practitioner (Monika Adele Camara, Afrikuco Institut), Reiki- und Sekhem-Meisterin (direkte Dr.Usui Linie, P. Ziegler-Linie), Tänzerin (Schülerin bei A. Nandanari und L.Devi), Feng-Shui-Beraterin (Ausbildung bei Dr. S.Marx nach Derek Walters, Feng-Shui Institut Bonn), Meditationsleiterin und Kunstfotografin. Mein Wissen vertiefe ich durch regelmäßige Weiterbildungen und Auslandsaufenthälte, sowie durch das Studium der Schriften in Betrachtung des Lebens-(Erfahrung). Ich wurde auch in Kriya-Yoga eingeweiht. Seit 2015 bin ich ausgebildete Ayurveda Ernährungsberaterin.

Am 20.März 2017 eröffnete ich meine zweite Yoga Academy in der Oase Tozeur, 2018 auf der Insel Djerba, Südtunesien. Somit biete ich die erste und einzige YAI akkreditierte Yogalehrerausbildung in den ganzen Maghreb/Nordafrika.

 

Richard Willy Thomas Günther

Richard W.Thomas Günther, geboren 1965 in Dresden – Lehre zum Schumacher – ab 1987 Theologiestudium in Erfurt, seit 1993 Pfarrer der EV.-Luth.Landeskirche Sachsen. Von 2001 bis 2010 Gefängnisseelsorger in der JVA Dresden. Lyrikpublikationen in „Ostragehege“, Zeitschrift für Literatur und Kunst, 2014 Erscheinung seines Buches „Festkreis des Jahres – Predigten“. Thomas stellt seine Beobachtungen stets in den großen Zusammenhang mit allen Weltreligionen. So werden biblische Überlieferungen im Kontext mit Erfahrungen aus hinduistischen, buddhistischen oder sufi Schriften verglichen und gleiche Erkenntnisse aufgezeigt. Er verbindet seinen Unterricht mit  Personen wie Muhyid-din-Ibn arabi, Elisabeth Kübler-Ross, Meister Eckart und Weiteren; sein Unterricht ist sehr lebendig in der Theorie, der jeweilige Weg bekommt ein Gesicht.

„Die Ausbildung in der YogaFlow Academy Trier ist geprägt von großem Respekt gegenüber allen lebendigen spirituellen Wegen. Dieser wohlwollende Geist der Offenheit, der in unserer sich mehr und mehr vernetzenden Welt so wichtig ist, spricht mich besonders an. In Sarasvati Frédérica Devi, charismatische Gründerin und Leiterin der YogaFlow Academy Trier, fand ich eine inspirierende Begleiterin und Freundin auf meinem eigenen Weg. Mit ihr zusammenzuarbeiten, ist für mich immer stets impulsgebend.“

Anja Gläsener

Anja Gläsener ist Osteopathin und Sportphysiotherapeutin des Deutschen Olympischen Sportbundes und praktiziert seit 5 Jahren Yoga.

Sie ist mit dem Sport aufgewachsen und kam als 16-jährige zu den Trierer Miezen mit denen sie 2003 als Mannschaftskapitänin die deutsche Meisterschale entgegennehmen durfte. Nachdem sie sich persönlich vom Leistungssport verabschiedet hatte, betreute sie als Physiotherapeutin die deutsche Frauen Handball Nationalmannschaft und war bei Welt- und Europameisterschaften rund um den Globus dabei. Eines der emotionalsten Erlebnisse war sicherlich die Teilnahme an den Olympischen Spiele 2008 in Peking. durch die dort geknüpfte Kontakte wurde das sportphysiotherapeutische Betätigungsfeld auf die Cross-Country Rally erweitert, wo sie für die Piloten des Teams X-Rad bei einigen Wüstenrallys und bei der jedes Jahr in Südamerika Rally Dakar dabei war.

Sie führt eine Praxis für Osteopathie in Trier (Body AG) mit der sie heute wieder dir Trierer Miezen betreut. Ihre vielseitige Ausbildung kombiniert mit den Erfahrungen aus dem Leistungssport, ergeben eine gute Mischung dem Schüler, Patienten und Sportlerden eigenen Körper näherzubringen und für die Einflüsse aus den verschiedenen Lebensbereiche zu sensibilisieren.

Anja Gläsener ist seit 2016 Mutter eines Sohnes.

„Wer Sarasvatis Loft betritt, hat die Chance seinen Geist, seine Persönlichkeit und seinen Lebensweg mit inspirierenden Impulsen zu entfalten. Ich freue mich darauf ein Teil dieses internationalen weltoffenen Teams zu sein und dazu beizutragen den Flow des menschlichen Körpers an die werdenden Yogis weiterzugeben.“ Anja Gläsner

Dr. Petra Heinemann

Ist Düsseldorferin, geb.1966, derzeit in Mannheim zuhause. Seit 25 Jahren praktiziert sie Yoga und hat sich eine Grundhaltung erarbeitet, die von Respekt und Wertschätzung im Umgang miteinander geprägt ist. Sie ist Mutter von zwei erwachsenen Kindern und in Ihrem Herzen eine warmherzige und mitfühlende Rheinländerin. Beruflich hat sie als Betriebswirtin mit Zweitstudium der Psychologie fast 20 Jahre als Trainerin in der freien Wirtschaft gearbeitet. Ihre Kernkompetenz ist eine wirkungsvolle und wohltuende Kommunikation mit uns selbst (!) und anderen. Zusatzausbildungen in NLP, TA, Humor in der Kommunikation und bewusster Sprache runden ihre Qualifikationen ab. Mit ihren Impulsen bringt sie Menschen in Bewegung. Als LINGVA ETERNA®-Dozentin (www.lingva-eterna.de) hält sie seit 2012 auch öffentliche Vorträge zur Heilkraft bewusster Sprache, z.B. bei Gesundheitskongressen und Hospizvereinen. Die Achtsamkeit des Yoga auch sprachlich im Alltag zu verankern, liegt ihr am Herzen. Denn bewusste Sprache lenkt unser Denken und ist „der“ Schlüssel zu Wohlbefinden, innerer Gelassenheit und mentaler Freiheit. Auch für Führungskräfte ist diese mentale Ressource ein wichtiger Erfolgsfaktor.

„Sarasvatis YogaFlow kommt aus tiefstem Herzen und bringt Menschen auf ihrem persönlichen Weg entscheidend weiter; besonders freue ich mich in unserer Zusammenarbeit immer wieder auf die innere Verwandlung von Menschen, die hier ihren Wesenkern entdecken und kultivieren dürfen.“ Dr Petra Heinemann

Christoph Kraft

Spiraldynamik sowie Einleitung in der Yogatherapie

Christoph Kraft ist Yogalehrer und Dipl. Ingenieur. Er praktiziert Yoga seit 17 Jahren und begann vor 30 Jahren in eigener Praxis mit Energetisch-Statischer Therapie (Meridian-Therapie in Kombination mit statischer WS-Arbeit). Er praktizierte lange Jahre Tai-Chi und Chi-Gong. Zwischen 1990-2000 verbrachte er insgesamt 5 Jahre mit Studienaufenthalten in Indien in Ashrams und klöstern. Er lebte 10 Jahre als Wandermönch in der Tradition der Vaishnana-Mönche in der Bhakti Tradition. In dieser Zeit lehrte er in vielen Yogazentren die Vedanta Philosophie (Bhagavad-Gita, Upanischaden und Purunas). Er arbeitet erfolgreich als Yogalehrer in Trier und Birkenfeld im Gruppenunterricht und als Yogatherapeut. Christoph Kraft ist Dozent in der Burnout-Selbsthilfegruppe Saar-Hunsrück. Im Bereich Ayurveda und Yoga ist er Referent und Ausbildungsleiter der Ayur-Yogatherapie-Ausbildung Deutschland. Christoph Kraft ist Mitglied im BYD und im IAYT (International Association of Yoga therapists)

Andreas Hück

Psychologie und Stressmanagement

Andreas Hück, Jahrgang 1962, verfügt über eine mehr als 20jährige Berufserfahrung in unterschiedlichen Bereichen. Er verfügt über fundierte Erfahrung als Streetworker, als Leiter verschiedener sozialer Projekte oder institutionen, als Ausbilder, als professioneller Supervisor und Psychotherapeut. Immer wieder ist es auch die Arbeit mit marginalisierten Menschen, die Andeas besonders herausfordert und ihn mit den vielfältigen Aspekten menschlichen Daseins in Berührung bringt. Andreas Hück studierte an der Universität Trier Pädagogik und Psychologie. Er ist Diplom-Psychologe und in Deutschland approbierter Psychologischer Psychotherapeut.

„Die 108 besten Yogalehrerausbildungen in Deutschland“ Unsere Yoga-Lehrer-Ausbilung zählt zu den besten in ganz Deutschland! Werden Sie jetzt Teil und bewerben Sie sich für die nächste Ausbildung! Exklusives Interview mit Sarasvati Devi im Buch!

Buch online erwerben: www.yogaps.de

VISION & ZIELSETZUNG

Ein Anliegen von mir ist es über den Zeitraum eines Jahres viele verschiedene Bereiche aus der Yogawelt zu lehren und erfahrbar zu machen. Ein besonderer Aspekt der Ausbildung liegt darüber hinaus in der Einbeziehung des SamahaYoga®, welches von mir in langjähriger Erfahrung mit verschiedenen Kulturen entwickelt wurde. SamahaYoga® beinhaltet das indische Grundprinzip des Ahimsa (Gewaltlosigkeit) mit Einbeziehung der Sufi Philosophie. Ein Schwerpunkt wird gelegt auf die Entwicklung des Geistes zur Entfaltung von Offenheit und Toleranz und das Einüben von weitere verschiedenen Bewegungsarten (Tanz, Tai-Chi, Afrotanz, Mantratanz) sowie die  Entwicklung und Verstärkung interkulturelle Kompetenzen.

Ich freue mich mit Ihnen diese gemeinsame Yogareise zu beginnen!

Wie aus den Biografien hervorgeht, bringen alle Dozenten fundierte Kenntnisse und Erfahrungen sowie eine langjährige Liebe zum Yoga mit.

Om Shanti, Sarasvati Frédérica Devi 

„Mir hat die Ausbildung sehr gut gefallen und getan. Sarasvatis Wissen macht uns wach, stabil und achtsam, ihre Lebensefahrung ist pure Lebensfreude und ihr natürliches Wissen ansteckend. Ihre große Kompetenz und die Kompetenz Sarasvatis Dozenten ist einfach super; der Wert der vermittelt wird ist unglaublich hoch. Vielen Dank für dieses wertvolles Jahr!“ Franck Brundt

AUSBILDUNGSINHALTE 

  • Yogaasanas: Theoretische und praktische Grundlagen (Sivananda, Kahn, Yesudyan, Vinyasa, Faszien-Yoga, Yin-Yoga Elemente)
  • Einüben der Asanas mit Adaptionen und erlernen von Unterrichtseinheiten
  • Pädagogische und didaktische Grundlagen für den Unterricht.
  • Die Rolle der Atmung im Yoga, Pranayama Techniken und Bhandas
  • Die 6 Yogapfade
  • Anatomie & Physiologie mit Bezug auf die Yogapraxis
  • Yogaphilosphie und Einführung in Sanskrit (Mantras), die altindische Sprache, weitere Yoga-Quellen und deren Mantras.
  • Meditation (auch dynamisch) und Achtsamkeitsübungen*
  • Yoga Nidra & Entspannungmethoden*
  • Mantras und Mudras*
  • Yoga und Tanz* (optional)
  • Samahayoga®*
  • Yoga und Ernährung aus versch. Kulturen*
  • Philosophie und Ethik *
  • Yoga und Stressmanagement, Restoratives Yoga Yoga im Alltag
  • Achtsame und wertschätzende Kommunikation*
  • Yoga und Marketing*
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Land und Leute (Ausbildung in der Oase)
  • Assistieren verschiedene Yogasitzungen (freiwillig)


Vermerk: Alle Module mit * können seperat gebucht werden. Kosten für das Wochenende 298€ | Eintägig 178€. Preiswerte Unterkunft in Nähe des Loftes.

 

Extra Module

Schwangerschaftsyoga „Ayuryoga“ mit Monika Adele Camara

Chandranamaskar Practitioner und Chakra-Mudra Workshop (Fingeryoga) mit Sarasvati Devi

Kinderyoga: DancingFeet! mit Monika Adele Camara (Afrikuco Institut)

1x im Jahr Yoga-Kursleiter-Ausbilung in Marokko und Tunesien (1x in Französisch, 1x in Deutsch)

Marketing mit Sarasvati Devi

NEU: Surya Namaskar Practitioner Ausbildung, 21 UE (22-24.09.2017)

Yogalehrerausbildung 2017 – 2018

Die Ausbildung umfasst 4 Wochen à 6 Tage (Freitag-Mittwoch, 9 Uhr – 17 Uhr) plus 4 Tage und basiert auf einem sanften Vinyasa-Flow und die Rishikesh-Reihe nach Swami Shivananda, SamâhaYoga,  Faszien-Yoga sowie Yin-Yoga Elemente. Die Ausbildung in Nordafrika (Oase Tozeur) umfasst 4 Wochen intensiv.

Die Schwerpunkte der Ausbildung sind Stressmanagement, restoratives Yoga und interkulturelle Kompetenz für mehr Frieden und Toleranz.

Mit erfolgreich absolvierte Prüfung erhalten Sie das Zertifikat Yogalehrer/In.

Die Ausbildung 2018 – 2019 startet am 28. September 2018.

Unterrichtszeiten der Ausbildung September 2017

Die Ausbildung umfasst 4 Wochen à 6Tage plus 4 Tage.

Kurszeiten:  9-17 Uhr

Die Yogalehrerausbildung umfasst 225 Stunden a 60min bzw. 300 Unterrichtseinheiten à 45min

They say: http://ichwerdeyogalehrerin.de/das-zweite-modul-meiner-yla/

 

Darüberhinaus werden Hausaufgaben aufgegeben sowie an einem gemeinsamen Karma Projekt gearbeitet.

Termine 2018-2019:

Woche 1: 28.9.2018- 3.10.2018

Woche 2: 11.1 – 16.1.2019

Woche 3: 3.5. – 8.5.2019

Woche 4: 7.6 – 12.06.2019

Woche 5: 20.09 – 23.09.2019

Ausbildung in der Oase Tozeur, Tunesien: 1.11 – 29.11.2018

Letztes Ausbildungswochenende: 3.09.2018
Voraussetzungen für die Ausbildung im September 2017

Die Voraussetzungen, YogalehrerIn zu werden, sind ein offener Geist, die Motivation sich auf neue Inhalte und das natürliche Wissen und Yogaerfahrung der Dozenten einzulassen sowie eine gesunde geistige und körperliche Verfassung und die Betreitschaft Schüler/In zu sein. Dies wird es auch denjenigen TeilnehmerInnen ermöglichen die Ausbildung zu absolvieren, die dieses Jahr als persönliche Vertiefung ihres eigenen Yoga- und Lebensweges ansehen. Wir lernen yogisch und prozeßorientiert durch echte uns authentische Erfahrung.

Prüfungen und Diplom

Die praktische Prüfung setzt sich zusammen aus eine Lehrprobe  sowie einem Referat zu einem selbstausgewählten Thema.

Eine theoretische Prüfung findet am Ende der Ausbildung statt. Die Teilnehmer(innen) werden ausreichend darauf vorbereitet.

Am letzten Sonntag findet eine Feier mit Überreichung der Diplome ( bei bestehende Prüfung) zum YogalehrerIn mit 300 UE der Yogaflow AcademyTM statt. Die Teilnehmer/Innen bekommen Skripts was die einzelnen Ausbildungsinhalte gesondert aufführt.

Eigene Recherchen vertiefen das gelernte Wissen zwischen allen Modulen und lassen das Ganze lebendiger werden.

Anmeldung

Anmeldungsvoraussetzungen sind das Ausfüllen des Anmeldeformulars, sowie eine persönliche Kontaktaufnahme mit Sarasvati Devi.

Ausbildungskosten

Die Kosten für die 12 monatige Ausbildung betragen inkl. Prüfung und Diplom, sowie Materialien:

Ratenzahlung nach Absprache möglich:

Die Anmeldungsgebühr beträgt:

Ausbildungsbücher sind nicht im Preis enthalten.

2808 € / Frühbucherpreis bis 12.09:2709 €
Ratenzahleung (4 Raten): plus 250 €
400 € Anmeldegebühr (diese werden dann abegezogen)

 

 
Yoga-Lehrer-Ausbildung in Nordafrika

Die Kosten für die 4-wöchige intensiv Ausbildung betragen inkl. Prüfung und Diplom, sowie Materialien:

Ratenzahlung nach Absprache möglich:

Die Anmeldungsgebühr beträgt:

Ausbildungsbücher sind nicht im Preis enthalten. Die AfricaYogaFlow™ Ausbildung ist bei der African Division der YAI anerkannt und akkreditiert!

2808 €
Ratenzahlung nach Absprache möglich
400 € Anmeldegebühr (diese werden dann abegezogen)

 

 

KONTAKT

+(49) 651 - 91 20 65 30

(+49) 151 - 10 99 61 03

Yogaloft Trier - Wilhelm-Rautenstrauch-Straße 9 - 54290 Trier

Anmeldungen für die Yogalehrer(in) Ausbildung, via Email (Kontaktformular) oder Telefonisch.
Es muss ein Anmeldebogen persönlich ausgefüllt werden.